Schlagwort-Archive: Menschlichkeit

Hat sich etwas geändert?

Morgen – den 31.07.  sind es genau zwei Monate, die vergangen sind, seit die israelische Armee die Gaza-Hilfs-Flottille in internationalem Gewässer überfallen und auf der Mavi Marmara – mindestens (jedenfalls bekannt) neun Menschen getötet und Dutzende verletzt hat. Advertisements

Veröffentlicht unter externe Quellen, Meinung, Naher/Mittlerer Osten, Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

ISRAEL – Ein Staat und Volk gefangen zwischen Zionismus und jüdischem Glauben?

Immer wieder muss ich feststellen, dass viele Menschen noch immer nicht begriffen zu haben scheinen, dass Zionisten nicht gleich Juden und Juden nicht gleich Zionisten sind!

Veröffentlicht unter externe Quellen, Gegenöffentlichkeit, Meinung, Menschen/Gesellschaft, Naher/Mittlerer Osten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Israel und die Antisemitismus-Keule

Es ist für mich immer sehr erstaunlich, wenn ich Berichte aus und über Nah/Ost – explizit Palästina und Israel lese. Da ich es auch nie dabei belassen kann, sondern mir gegebenenfalls auch noch die Kommentare dazu durchlese, weiß ich manchmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter emotionales, externe Quellen, Meinungsfreiheit, Naher/Mittlerer Osten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar