Ein gesegnetes Weihnachtsfest …

und friedvolle Feiertage möchte ich allen Leserinnen und Lesern meines Blogs wünschen und hoffe, dass wir uns im neuen Jahr gesund und munter wieder treffen werden.

So this is Xmas(2)

Aber denken wir in dieser Zeit auch an jene Menschen, denen es nicht vergönnt sein wird, diese „stade Zeit“ im Kreise ihrer Familien und Freunde verbringen  zu können / dürfen, weil sie vielleicht gerade „die Freiheit Deutschlands“ am Hindukusch oder wo sonst noch „verteidigen“, oder am Horn von Afrika zur „Piratenjagd“ im Einsatz sein müssen …

Auch die Zivilbevölkerung aller sich im Krieg befindlichen Staaten möchte ich hier nicht vergessen und hoffe sehr, dass auch sie eine Zeit der „Kampfpausen“ erleben und sich – wenigstens für eine kurze Zeit – von all den Schrecken, Qualen und Nöten erholen können, die angebliche „Befreier“, Kämpfer für „Recht, Freiheit und Demokratie“ Tag für Tag und Nacht für Nacht unter ihnen verbreiten …

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Feiertage, Menschen/Gesellschaft, persönliches abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ein gesegnetes Weihnachtsfest …

  1. Jan schreibt:

    Liebe Elke,

    auch Dir möchte ich für Deine Mühen mit den Artikeln nicht nur in der Vergangenheit danken. So wünsche ich euch noch eine besinnliche und erholsame Zeit.

    Mit den herzlichsten Grüssen aus der Höhle

    Jan und dat schnarchende Bärche

    • josephine1001 schreibt:

      Lieber Jan,

      vielen Dank für Deine aufbauenden Worte. Oft weiß man sich einfach nicht anders zu helfen, als sich den ganzen Frust von der Seele zu schreiben. In der letzten Zeit ist es aber so schlimm geworden mit dem ganzen Irrsinn der rund um die Uhr auf die Menschheit losgelassen wird und den der Großteil der Menschheit einfach nicht begreifen kann oder will. Da schwirren mir so viele Gedanken (aber keine guten) durch den Kopf, dass ich eigentlich einen Beitrag nach dem anderen schreiben müsste :-S . Leider geht das aber nicht und so muss „man“ sich für ein Thema entscheiden, das einen im Moment am meisten aufregt 😉 Deshalb muss ich Dir – und auch den anderen Lesern/Innen meines Blogs danken, dass meine Gedanken und Gefühle auch von Euch angenommen und zum großen Teil auch geteilt werden.
      Für Deine lieben Wünsche unseren herzlichen Dank – und wir hoffen, dass auch Du eine schöne Zeit hast und hattest 😉

      Liebe Grüße zurück in die Höhle – auch an dat schnarchende Bärche, sobald es wieder wach wird.

      Elke & Hans

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s